Welpenkurs


 

Kursziel

 

Bindung zwischen Welpe und Hundehalter zu verstärken. Das Sozialverhalten wird durch das Spielen mit anderen Welpen gefördert. Die Hundehalter bekommen Unterstützung im richtigen Umgang mit Ihrem Welpen. Zwischendurch werden einfache Kommandos wie Komm oder Nein geübt. Der Welpe wird vertraut gemacht mit verschiedenen Geräuschen und Gegenständen, sowie Menschen. Den Besitzern wird theoretisches Wissen während des Kurses und auch bei Nachbesprechungen vermittelt.

 

Mitzubringen sind

Impfausweis, Leine - keine Rollleine, Leckerlis und Spielzeug. Es besteht die Möglichkeit einen Jugendveranlagungstest durchzuführen.
 
Der Einstig ist jederzeit möglich.

 


 

TrainerInnen


 

Claudia Manzl


 

 


 

 


 


 


 



 Gudrun Moises


 

 


 



 



Angelika

Kocher